Angekommen

Was für ein sensationelles Gefühl muss es sein, wenn man nach 122 Tagen und ca. 2150km Fußmarsch sein Ziel erreicht hat.

Unser Pilger Heinz Schuberth weiß es!


Gestern erreichte er mit seiner Frau nach zwei abenteuerlichen Tagen zwischen Tel Aviv und Jerusalem sein Ziel. Ein Traum wurde Wirklichkeit.
 

Heute haben unsere Pilger mit dem Besichtigungsprogramm begonnen. Wir sind gespannt auf die weiteren Fotos.

Der Weg entlang des Westjordanlandes

 

Auf den Wasserhaushalt will geachtet sein

 

Blick Richtung Jerusalem mit seinem bekannten Friedhof

 

Unsere zwei glücklichen Pilger

Artikelaktionen

Heinz Schuberth sammelt mit seiner Pilgerreise nach Jerusalem Spenden für bitterarme Kinder in Burkina Faso. Unterstütze Ihn dabei!

Spendenkonto:
Sparkasse Niederösterreich Mitte West
BIC: SPSPAT21XXX
IBAN: AT30 2025 6000 0153 9550

 

Ihr schnellster Weg zu Schuberth: Klicken Sie hier

Josef Schuberth & Söhne KG